UNSERE AUFGABE

Der Verein für „Kleine Wildtiere in großer Not“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, verwaiste und verletzte, heimische Wildtiere aufzunehmen, aufzuziehen, gesund zu pflegen und anschließend wieder in die Freiheit zu entlassen!

LOGO_2_NEU_RZ_300

Unter der Nummer 0650/6452535 sind wir 24-Stunden am Tag für Sie erreichbar und helfen Ihnen gerne weiter wenn Sie Fragen zu unseren heimischen Wildtieren haben oder ein verletztes oder verwaistes Wildtier gefunden haben! Sie können Ihren Findling rund um die Uhr bei uns auf der Station abgeben! Aus personellen und finanziellen Gründen ist es uns leider nicht möglich Tiere selbst abzuholen!!!

2017 haben wir 5106 Wildtiere aufgenommen, betreut und größtenteils auch erfolgreich wieder ausgewildert!

Weitere Informationen zur Vereinsgeschichte finden Sie hier

Helfen Sie uns helfen!

Comments are closed.