UNSERE AUFGABE

Hervorgehoben

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, verwaiste und verletzte, heimische Wildtiere aufzunehmen, zu versorgen/gesund zu pflegen und anschließend wieder in ihren natürlichen Lebensraum zu entlassen.

Unter der Notrufnummer +43 650 6452535 sind wir 24h/Tag erreichbar, wenn Sie Auskünfte/Hilfestellung benötigen oder ein verletztes/verwaistes Wildtier gefunden haben. Sie können Ihren Findling jederzeit gerne bei uns auf der Station abgeben. Aus personellen und finanziellen Gründen ist es uns leider nicht möglich Tiere selbst abzuholen!

Helfen Sie uns helfen!

Christkind für Tierheimtiere

Auch heuer haben unsere Schützlinge wieder fleißig Briefe mit ihren Weihnachtswünschen ans Christkind geschrieben und warten nun ganz gespannt auf Weihnachten!

Möchten auch Sie einem unserer Schützlinge einen oder mehrere Weihnachtswünsche erfüllen?

Am 1. Dezember geht es los, unter www.weihnachtsaktion.at finden Sie alle weiteren Informationen und natürlich auch die Wunschzettel von unseren Tieren.

Helfen Sie uns helfen!

Zwei seltene Gäste

Vor einigen Tagen wurden zwei junge Kraniche von den Biologen Andreas Tiefenbach und Gudrun Tiefenbach-Kaufmann aus dem Schlamm eines ausgelassenen Fischteichs in Kirchberg an der Raab gerettet und zu uns auf die Station gebracht.

© Andreas Tiefenbach

Die beiden Kraniche wurden gesäubert, einige Tage von uns betreut und anschließend an Mitarbeiter von Birdlife Steiermark übergeben. Vielen Dank an Birdlife Steiermark, Gudrun Tiefenbach-Kaufmann und Andreas Tiefenbach für die gute Zusammenarbeit!

© Ulrike Odreitz

Helfen Sie uns helfen!