Oh happy day…🎵 🥂

Hervorgehoben

Der Tag, der in die Vereinsgeschichte eingeht!!!

03.03.2020

Gestern hat die Schlüsselübergabe stattgefunden!!! 🗝

Durch eure großartige Hilfe haben wir es binnen kürzester Zeit geschafft, eine unglaubliche Summe zusammen zu bekommen um nun endlich den Kauf abzuschließen. 😀

Ein Teil ist über die Bank finanziert, was bedeutet, dass wir uns riesig freuen wenn ihr uns mit 15€ einen Quadratmeter beisteuern möchtet! Nach wie vor könnt ihr dafür euren Namen auf einer großen Dankes-Tafel finden. 🙂

Auf knapp 3,5 ha soll nun ein Paradies für unsere heimischen Wildtiere entstehen. Die eigentliche Arbeit fängt jetzt an, Gebäude müssen entrümpelt, sowie renoviert und Gehege errichtet werden. Auch bürokratisch kommt noch jede Menge auf uns zu!

Der neue Standort wird am Langeggerweg in Mariatrost sein, jedoch wird es noch einige Monate dauern, bis wir wirklich komplett übersiedeln können. Bis dahin sind wir wie gehabt in der Hilmteichstraße anzutreffen.

Wir starten mit Euphorie und Motivation in die Aufbauphase 💪🏻🔨🧱

Neues Grundstück – 15€ = 1m²

Hervorgehoben

Es ist soweit! Wir haben den Kaufvertrag für ein Grundstück unterschrieben!

Ja ihr habt richtig gelesen, wir können es selbst kaum glauben und freuen uns riesig!!!! 🙂

Mit nur 15€ können wir einen Quadratmeter vom neuen Grund finanzieren. Auf diesem Weg könnt ihr unsere heimischen Wildtiere unterstützen und werdet (auf Wunsch) auf einer Dankestafel am neuen Grund, in Graz Mariatrost, namentlich erwähnt!

Dafür gibt es ein eigenes Konto:

IBAN: AT26 2081 5000 4302 6152

Alle Details findet ihr im Anhang.

Aufnahmestopp ab 01.06.2019

Hervorgehoben

Leider können/dürfen wir am jetzigen Standort bis auf Weiteres keine Tiere mehr aufnehmen! Für Auskünfte stehen wir unter der Nummer 0043 650 6452535 zur Verfügung!

UNSERE AUFGABE

Hervorgehoben

Der Verein für “Kleine Wildtiere in großer Not” hat es sich zur Aufgabe gemacht, verwaiste und verletzte, heimische Wildtiere aufzunehmen, aufzuziehen, gesund zu pflegen und anschließend wieder in die Freiheit zu entlassen!

LOGO_2_NEU_RZ_300

Unter der Nummer 0650/6452535 sind wir 24-Stunden am Tag für Sie erreichbar und helfen Ihnen gerne weiter wenn Sie Fragen zu unseren heimischen Wildtieren haben oder ein verletztes oder verwaistes Wildtier gefunden haben! Sie können Ihren Findling rund um die Uhr bei uns auf der Station abgeben! Aus personellen und finanziellen Gründen ist es uns leider nicht möglich Tiere selbst abzuholen!!!

2018 haben wir 5162 Wildtiere aufgenommen, betreut und größtenteils auch erfolgreich wieder ausgewildert!

Weitere Informationen zur Vereinsgeschichte finden Sie hier

Helfen Sie uns helfen!

Herzlichen Dank! :)

Nach getaner Arbeit braucht es dringend eine Stärkung! Was eignet sich da besser als ein super Menü von einem der Bausatz-Lokale 🙂 ?

Wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich bei den Bausatz-Lokalen (SPZG-GmbH) für die finanzielle Unterstützung bedanken!!!

www.diebausatzlokale.at

Dankeschön!!!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, besonders während der letzten Monate!

Wir glauben fest daran, dass es 2020 wieder richtig bergauf gehen wird und unser Verein schon bald wieder in der Lage ist, Schützlinge aufzunehmen.
Dies wäre ohne die Vielzahl an Menschen, welche hinter uns und unserer Arbeit steht und uns auch in schweren Zeiten nie im Stich gelassen hat, nicht möglich!

Wir sind wahnsinnig dankbar und glücklich für diesen enormen Rückhalt!
Ein riesengroßes „Dankeschön!“ dafür an jeden Einzelnen und jede Einzelne von Ihnen!

Wir wünschen Ihnen einen Guten Rutsch und ein glückliches, gesundes und erfolgreies neues Jahr!

Monika Grossmann & das Wildtiere-in-Not – Team